Rose
 

Rose

Liebe Freunde und Interessenten von Hof Rosenrot,

nach unserem gelungenen Kunsthandwerkermarkt Anfang Juli laden wir herzlich
zu einer besonderen Ausstellung
"Granatapfel und Meer..."
auf unserem Hof Rosenrot zu unseren Öffnungszeiten
Di, Mi, Sa 11 - 17 Uhr und Fr 12 - 18 Uhr, ein.

Hof

Ca. 30 Gemälde in Acryl auf Leinwand und Papier sind im gesamten Haus,
sowie unserem schönen, urigen Dachgeschoss von Doris Gibson, Malerin und Textilgestalterin, zu sehen.

Sie selbst schreibt dazu:
"Schon seit meiner Kindheit begeistern mich Farben und die Natur.
So findet sich in meinen Bilder (Acryl auf Leinwand) die Verbindung von Formen, Farben und Erlebtes.
Angeregt durch Begegnungen mit Mensch, Tier, Pflanze und Tagesstimmungen, fließen diese Erfahrungen und Empfindungen in meine Malerei mit ein.
Dabei tauche ich in diesen Augenblick ein und ich bin immer wieder überrascht, was sich im Prozess des Malens formt.
Durch die Verwendung von Materialien, wie z.B. beim Olivenbaum, entsteht ein ganz eigener „Schöpfungsprozess“.
Sehr gerne können Sie bei näherem Interesse persönlich auf mich zukommen. Ich wünsche viel Freude beim Betrachten meiner Bilder."


Dazu finden Sie auch Holzskulpturen von René Mitscherlich´.
(Außerdem die besonderen Miniatur Skulpturen von unserer Holzbildhauermeisterin Anna Bade.
Darüber hinaus sind unsere Ateliers und unser idyllisches Cafe Rosenrot geöffnet.

Der Eintritt ist frei!

Wir freuen uns auf Euch!
Euer Hof Rosenrot-Team

Rose

„Rosenrot im November“
Kunsthandwerkermarkt in der Weilachmühle/Thalhausen
Samstag, 5. November 13 – 18 Uhr
Sonntag, 6. November 10:30 – 18 Uhr



Veranstaltungen

weitere Angebote unter
Bineles Sach´und PerlPetuum

Programm Herbst/Winter 2022/2023
Den aktuellen Flyer zu unserem vollständigen Herbst-/Winterprogramm 2022/2023 können Sie sich hier herunterladen. Wir bitten um frühzeitige und verbindliche Anmeldung.

Samstag, 5. November 2022
und Sonntag, 6. November 2022
„Rosenrot im November“
Kunsthandwerkermarkt in der Weilachmühle
Thalhausen bei Altomünster

Zum 24. Mal! öffnet die Weilachmühle ihre Türen
für ausgewählte Künstler- und Kunsthandwerkerinnen,
die ihre neuen Werke zeigen. Außerdem gibt es ein
vielfältiges Rahmenprogramm zum Mitmachen und Staunen...,
wie das BauchLadenTheater von Martin Hinder,
Alpakas der Weilachmühle… u.v.m.
Für`s leibliche Wohl ist, wie immer, gesorgt.
Wir freuen uns auf Sie!


Mittwoch, 16. November 2022
Schulfreier Buß- und Bettag
„Plätzchen backen für Kinder ab 6 Jahren“
Auf unserem gemütlichen Hof backen wir
gemeinsam Plätzchen für die Adventszeit.
Wir werden mit Ausstecherle arbeiten, Teig formen und
die Plätzchen auch verzieren.
Gemeinsam macht es viel Spaß, besonders wenn wir
dann unsere Schätze nach Hause nehmen können.
Backzutaten und Getränke sind in der
Gebühr inbegriffen.
Bitte mitbringen: Schürze, Behälter für die Plätzchen
Kosten: 17,-€


Freitag, 18. November 2022 12 - 20 Uhr
und Samstag, 19. November 2022
„Einstimmung auf die staade Zeit
auf Hof Rosenrot“
Besinnliches, Musikalisches und Kreatives...


„Weit und offen wie das Meer“
Reise auf die griechische Insel Samos
14. - 21. Mai 2023 und 10. - 17. September 2023

Zeit am Meer zu verbringen, ist für mich immer Balsam für meine Seele, meinen Körper.
So lade ich Euch ein, bewusst eine Auszeit am Meer zu verbringen. Mit Wanderungen, kreativen und meditativen Übungen in der Natur und an Kraftplätzen, freier und gemeinsamer Zeit wollen wir uns neu begegnen und
im Austausch mit anderen Frauen sein.
Die herrliche Lage der „Sunflower Appartments“ und
seiner Nähe zum Meer (3 Min.) lassen uns immer
wieder auch Zeiten für uns selbst erfahren
Die Ausschreibung zur Samosreise können Sie sich hier herunterladen.
Doris Gibson „Samoskennerin“

Kreistänze
Gemeinsam, einfache, aus verschiedenen Ländern überlieferte Kreistänze zu erfahren, lässt uns zu unserer eigenen Mitte finden. Wir spüren dabei neue Lebensfreude, verbinden uns mit Natur, Erde, Himmel, im Kreis mit anderen Menschen. Schon viele Jahre geben mir diese traditionellen Kreistänze, eingebunden mit entsprechenden Texten, Meditation und Kreativem, viel Kraft, neue Inspiration und innere Einkehr. So lade ich wieder zu folgenden Tanznachmittagen mit verschiedenen Themen ein:
Doris Gibson, Tanzleiterin
Kursgebühr: 24,- € incl. Getränke und Kuchen

Samstag, 1. Oktober 2022 14:00 – 18:00 Uhr
"Herbstzeit – Erntezeit"
Ein meditativer Tanznachmittag in der Natur.

Der Herbst beschenkt uns jedes Jahr wieder mit einer
ganzen Fülle von Früchten, die uns den Winter über
ernähren. Zugleich sehen wir, wie sich der Sommer
verabschiedet, sich die Blätter verfärben und spüren
die Vergänglichkeit. Eingebunden in meditative
Kreistänze, möchte ich Euch einladen, zusammen
ein Mandala aus Früchten, Blumen, Blättern (bitte
mitbringen) als Dank an Mutter Erde zu legen und
uns auch innerlich mit der „Erntezeit“ zu verbinden.
Doris Gibson, Tanzleiterin
Kosten: 24,-€ incl. Kaffee/ Tee und Kuchen


Samstag, 3. Dezember 2022 14:00 – 18:00 Uhr
„Tanz im Advent“
Eine Einstimmung auf Weihnachten

Die Adventszeit, die „staade Zeit“ ist heute oft voll
mit Terminen, Geschäftigkeit und Hektik.
Zum 2. Advent möchte ich Euch zu einem Nachmittag der
inneren Einkehr, der Ruhe und Besinnung auf das
bevorstehende Weihnachtsfest einladen.
Mit meditativem Kreistänzen, Texten, Klängen
und stillen Momenten, sowie adventlichem Gebäck
und warmen Getränken
werden wir unser Herz auf das "Fest der Liebe" einstimmen.
Doris Gibson, Tanzleiterin
Kosten: 24,- € incl. Getränke und Gebäck


Samstag, 29. Dezember 2022 18:00 – ca.21:00 Uhr
„Jahresausklang in den Rauhnächten“
Das Jahr neigt sich zu Ende und ich lade Euch ein, innezuhalten, zurück zu schauen und uns für das neue Jahr einzustimmen.
Wir werden am Feuer sein, räuchern, Altes abgeben, der Kraft dieser besonderen Zeit nachspüren, tanzen und uns bei warmem Tee wärmen…
Bitte warme Schuhe, Kleidung, Decke mitbringen.
Kosten: Spende für SOS Kinderdorf…

Sonntag, 4. Februar 2022 14:00 – 18:00 Uhr
"Tanz zu Maria Lichtmesse" zu Beginn des neuen Jahres
An diesem Übergangstag, auf halbem Weg zwischen Wintersonnwende und Frühlingstagundnachtgleiche, wird die Kraft der Sonne zunehmend stärker, - die Tage allmählich länger.
In der Erde bereiten sich die Samen vor, ihre Hüllen zu sprengen. Auch in uns spüren wir neues Leben, das sich, wie ein aufgehender Keim, dem Licht entgegensehnt. Mit Tänzen und Samen, die wir symbolisch auf die Erde legen, wollen wir dem neuen Anfang in der Natur und in uns nachspüren.

Abrundend gibt es auch Zeit für gemütlichen Austausch bei Kaffee, Tee und Kuchen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
24,-€ incl. Tee & Gebäck

auf Anfrage
Mal-Tage
Anmeldung und Terminvereinbarung unter +49 89 14346024 bei Doris Gibson.

Malkurse


--------------------------------------------------------

Gerne können auf HOF ROSENROT auch andere DozentInnen und KünstlerInnen Seminare anbieten, Räume anmieten oder Ausstellungen ins Leben rufen.
Bei Interesse melden Sie sich bitte bei uns auf Hof Rosenrot.den Sie sich bitte bei uns auf Hof Rosenrot.

 
 
 

Impressum Hof Rosenrot Doris Gibson
Weyhern 4 . 85229 Markt Indersdorf . Tel. +49 8136 937763